100° à la carte

Es geht wieder los: Alles auf Start für den nächsten Vier-Tage-Marathon des freien Theaters in Berlin. Das HAU und die sophiensæle öffnen alle Bühnen, Räume und Nischen. 120 freie Theatergruppen spielen im Stundentakt:

Avantgardistische Performance, poetisches Kammerspiel, großes Schauspiel, Galarevue zum Mitsingen, Street Games, interventionistische Installation oder schräges Musical.

Wer im allgemeinen zu Unschlüssigkeit neigt, kann vorab sein Wunschmenü zusammenstellen: Das Programmheft des 100° Berlin Festival 2011 ist online.  Die Verkostung findet derweil bei facebook statt. Gereicht werden Videoclips, Fotos und Links zu den Produktionen und Gruppen.

Weitere Infos und Reservierung direkt beim HAU und den sophiensæle.

Advertisements