Silberblick mit Rotkehlchen

Ein altes Mädchen, eine runzlige Hippiefrau und ein etwas in die Jahre gekommener Bandoneonspieler erzählen etwas vom Meer, erzählen etwas von einem Kind, und vielleicht auch noch von anderen Dingen. Das alte Mädchen singt und liest ihren Text leicht psychedelisch ab, die alte Hippiefrau verzieht ihr Gesicht und tanzt dazu, der Bandoneonspieler schaut auf den Boden. Ab und zu klopft er auf sein Instrument und ab und zu hat man das Gefühl, dass das die Meereswellen darstellen soll. Nur zwei Dinge haben gefehlt: der Cocktail und der Sandstrand, na gut, vielleicht auch die Sonne und das Meer. (ls)

Heide Moldenhauer: Poem Trio. Rotkehlchen mit Silberblick

Advertisements