Don Quijote-Poesie

Masten, ausfahrbar per Kurbel und auch noch an Männerrücken geschnallt. Geniale Kostümidee! Oder eine Anspielung auf Kapps Prothesengott, der seine Sinne erweitert. Praktisch allemal: Zum Drauflehnen und Anlehnen oder als drittes Bein. Die Stangen werden stellvertretend zum Pferderücken oder zu einer unerträglichen Bürde, die einem das Eremitentum in der Einöde beschert hat. Auch eine Angel oder ein überdimensionaler Füller sind zu erkennen. Zwei Männer sinnieren irgendwie betroffen über gutes Essen und Liebe, über Rülpser und Schmatzen. Ein Bleistift wird gesucht und nicht gefunden. Vielleicht wurde er von den Redewendungen aufgebraucht, niedergeschrieben, welche sich auf die Projektionsleinwand verirren. (ail)

cinquatre: La Coda – Der Schwanz

Advertisements