Gemeinsam, nie einsam

I got you under my skin © Arne Schmitt

I’ve got you under my skin © Arne Schmitt

Zwillinge. Zwischen wabernden Herztönen und roten Papierfetzen, die an Blutkörperchen erinnern, beginnt ein synchroner Tanz. Ein umeinander und voneinander weg Walzen und Kullern. Plötzlich bricht die Gleichheit. Dissonanz wird Individualität. Allein sein wollen und doch die Einsamkeit fürchten. Wann ist Distanz nötig? Wann Nähe? Unerbittlich zueinander hingezogen, streben die Schwestern im Kampfe wieder auseinander. Zwillingsfragen eingebettet in eine ebenso zärtliche wie kraftvolle Choreographie: „Do you miss each other when you’re not together?“, „Do you have a telepathic connection?“, „Did you ever share the same boyfriend?“ . Und am Ende wird in Liebe ein Bonbon geteilt. (ail)

Alessandra Defazio &Viviana Defazio – I got you under my skin

Advertisements