Es ist nie das Ende – Abgang im Bärenkostüm

The End. - (c) Emilien Leonhardt

The End. – (c) Emilien Leonhardt

Illusion, Hoffnung, Ehrgeiz – das Theater als Bühne des menschlichen Strebens. Michael steht das letzte Mal im Rampenlicht, will seinen glanzvollen Abschied feiern, während sein Protegée Ollie noch ganz am Anfang der Karriere steht. Replik für Replik flattern Karten zu Boden, verletzter Stolz und zerbrochene Träume kommen zum Vorschein. Die Rollen werden getauscht. Der Frust einer mindererfolgreichen Karriere, lassen Michael Gesicht verlieren. Shakespeare’s Anweisung  Exit pursued by a bear wird Leitfaden. Er half den Leuten als Bär verkleided ihren Abgang von der Bühne zu machen, doch wer hilft ihm? Ein introspektives Stück über den richtigen Moment und wieso ein Ende nie wirlklich ein Ende ist. (ail)

Michael Pinchbeck – The End.

Advertisements