Kategorie-Archiv: Uncategorized

Permalink

von

In „Erstickt“ sterben die Opfer nicht an Luftmangel, sondern meist an einer dicken Sticknadel. Täterin: Rüstige Stickereiexpertin in knielangem Rock. Helen Schumann verwandelt ihre Stickuntensilien auf ulkige Weise in unterschiedliche Charaktere. Aus Stickrahmen… Weiterlesen

Geschwisterliebe

von

Zwischen weißen und schwarzen Luftballons schreitet es herab – das Brautpaar in feiner Robe, angekündigt vom Brautvater höchst persönlich. Doch der ist zugleich auch der Vater des Bräutigams. Denn das Ehepaar ist ein… Weiterlesen

Bei aller Freundschaft

von

Das Leben ist kein Ponyhof, ja ja. Doch es gibt da immer noch Ponyville, die Heimat der kleinen bunten Plastikpferdchen mit Beautymark über der Hüfte. Wie sieht es aus in der Welt von… Weiterlesen

Alleine ist man weniger zusammen

von

Traute Zweisamkeit! Darum dreht sich die Performance von Brotbek und Scher. Nur dass diese nicht immer so traut ist, sondern oftmals schockierend fremd, das wird hier deutlich. Man redet aneinander vorbei, hat ohnehin… Weiterlesen

Und zum ersten Mal hier: Julia Roberts!!!!

von

Roche und Böhmermann können von der Sinnlosigkeit dieser Talkshow wirklich noch was lernen. Der erste Gast in „Caroline Creutzburg and guests“ ist ein Stuhl mit Lautsprecher im Sitzkissen. Der zweite Gast ist nur… Weiterlesen

Wer ist eigentlich wir?

von

„Man stellt Leute in einen Raum, und die teilen sich dann den Sauerstoff“. Diese Leute haben also schon mal eine Gemeinsamkeit – und darum geht es bigNOTWENDIGKEIT in „wir sagen“. Wer ist eigentlich… Weiterlesen

Applaus für Senjor Trololo

von

Eine Tanzperformance mit textlicher und musikalischer Untermalung lieferte die Gruppe Senjor Trololo und bekam dafür tosenden Applaus. Zu Recht, denn insbesondere die tänzerischen Fähigkeiten der weiblichen Hauptperson waren bemerkenswert. Kontrolliert unkontrolliert wirbelte die… Weiterlesen

#1 der gedruckten 100 Wort – ab morgen auf dem 100° Berlin Festival!

von

Die schönsten 100 Grad Momente von…

von

Matthias Lilienthal, Leiter HAU „Es ist immer schön, wenn ich merke, dass ich jemanden für Theater begeistern kann. Zum Beispiel stand unser Jugendclub Viruz am Donnerstag vor der Bordell-Installation im HAU1 rum und… Weiterlesen

„Will nicht jeder unsterblich sein?“

von

Das ist die Frage, die das Amt für die Feststellung des Bildes für die Nachwelt, kurz Afebina, stellt. Klar doch! Jeder will irgendwie Spuren in der Welt hinterlassen und wissen, dass seine Existenz… Weiterlesen